Tarif A

in Arlesheim wohnhafte SchülerInnen bis 25 Jahre - Die Preise gelten pro Schüler*in und Semester

Instrumentalunterricht, Gesang

Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Blockflöte , Querflöte, Klarinette, Saxophon, Oboe, Fagott,Trompete, Posaune,
Waldhorn/Alt-/Tenorhorn, Basstuba, Gitarre, Akkordeon, Sologesang

 

  • Grundgebühr 20.00  Unabhängig von der Mitwirkung in einem Ensemble 

  • 1/2 Lektion à 25 Minuten CHF 504.00

  • 3/4 Lektion à 37.5 Minuten CHF 756.00

  • 1 Lektion à 50 Minuten CHF 1'008.00

Cembalo, Klavier, Keyboard, Kirchenorgel, Harfe, Schlaginstrumente, Marimba-/Vibraphon

  • Grundgebühr 20.00  Unabhängig von der Mitwirkung in einem Ensemble 

  • 1/2 Lektion à 25 Minuten CHF 514.00

  • 3/4 Lektion à 37.5 Minuten CHF 771.00

  • 1 Lektion à 50 Minuten CHF 1'028.00

Klassenkurse (Gehörbildg., Rhythmusgr., etc):

  •  Bei 4 Teilnehmenden: CHF 189.00 (3/4-Lektion) / 252.00 (1 Lektion)

  •  Bei anderer Klassengrösse:  Das Kursgeld wird proportional auf die Teiln. umgerechnet

 Ensembles, Orchester:

  • in Kombination mit Instrumental- oder Gesangsunterricht: gratis

  • ohne Instr.- oder Gesangsunterricht: 

Ensembles mit mehr als 18 Mitgliedern pro Wochenlektion: gratis

Ensembles mit 18 oder weniger Mitgliedern pro Wochenlektion: CHF 75.00 bis 150.00

Chor:

  • Kinder- und Jugendchor: CHF 80.00 pro Jahr

Talentförderung:

  • Mitglieder der kantonalen Talenförderung gemäss Förderkonzept: CHF  1'115.00 

Kurse im Vorschulalter:

  • Eltern-Kind-Musizieren: CHF 234.00

  •  Musizieren im Vorschulalter: CHF 212.00

 

Geschwister-Rabatt (nur bei Tarif A): 2 Kinder 12 %, 3 Kinder 25 %, 4 Kinder 40 %, 5 Kinder 50 %

Gilt nur für Instrumentalunterricht und Klassenkurse