Harfe_neu.png

unsere Aufgabe

Musik ist eine Sprache des Herzens, die über Grenzen hinweg wirkt und Kulturen verbindet.

Die Musikschule Arlesheim bietet allen in Arlesheim wohnhaften Kindern, Jugendlichen und Erwachseneneine umfassende und fachlich fundierte musikalische Ausbildung an.

Das Musizieren fördert und stärkt die ganzheitliche Entwicklung des Menschen. Es schult wichtige Fähigkeiten wie Atmung, Bewegungskoordination, bewusstes Hören, Konzentration, Gedächtnis und das Vorstellungsvermögen.

 

Das gemeinschaftliche Musizieren fördert und stärkt die soziale Kompetenz.

 

Die Musikschule will die Freude am aktiven Musizieren fördern und zum selbständigen Umgang mit der Musik führen.

 

Die Musikschule pflegt eine geschlechtergerechte Pädagogik und die Gleichstellung der Geschlechter. Es wird eine ausgewogene Geschlechterverteilung in den einzelnen Fächern
und im Team der Lehrpersonen angestrebt.

 

Die Musikschule als kulturelle Institution sucht und pflegt die Zusammenarbeit mit den anderen Schularten, mit den musizierenden Vereinen, den Kirchgemeinden und der Öffentlichkeit.

"Tradition ist Bewahrung des Feuers

und nicht Anbetung der Asche."  Gustav Mahler (1860-1911)